Der Verein

Werden Sie Mitglied! Ihr Beitrag ermöglicht Vox Organi! Danke!

Ihr Anliegen trägt die Gesellschaft zur Förderung der Orgelmusik (GFdO) e.V bereits im Namen: sie fördert als gemeinnütziger Verein die Orgel- und Kirchenmusik, insbesondere im kleinstädtisch-ländlichen Raum, indem sie das internationale Orgelfestival Vox Organi finanziert und organisiert.

Der Verein, der ohne Eigenkapital gegründet wurde, ist die wirtschaftliche Basis des Festivals für Künstlerhonorare, Reise- und Unterbringungskosten, professionelle Kommunikation (Presse, Anzeigen, Website etc.) und Organisation. Als gemeinnütziger Verein arbeitet die GFdO lediglich kostendeckend und ohne Gewinnabsicht.

Mit Ihrem Beitritt oder einer Spende – beides ist natürlich steuerlich absetzbar[1] – machen Sie Vox Organi möglich!

Das Beitritts-/Spendenformular können Sie uns per Post oder per E-Mail zusenden. Großspender ab 500 € erwähnen wir auf Wunsch (wenn vorhanden mit eigenem Logo) auf dieser Website.

Eine schöne Idee ist auch das Verschenken einer Mitgliedschaft an jemanden, der sich wie wir der Kirchenmusik und unserem Kulturschatz an schönen Kirchen mit ihren alten Orgeln zugetan fühlt. Dazu können Sie jederzeit bei uns ein passendes Geschenkformular bestellen.

Fragen zur GFdO oder zu Vox Organi beantwortet Ihnen gern der 1. Vorsitzende Prof. Dr. Friedhelm Flamme oder die Festivalkommunikation.

[1] Für Spenden bis zu einer Höhe von 200,00 € genügt die einfache Vorlage eines Kontoauszugs. Auf Wunsch erstellen wir aber auch für solche Zuwendungen eine offizielle Bescheinigung.